Sito in italiano
     
Führungen
Ausstellungen
Veranstaltungen
Vereine
Partner
Shop Souveniers
Organisation
HOME


Raiffeisenkasse Glurns
   
Brauerei FORST
Stadtgemeinde GLURNS

 

 

Willkommen in Glurns


Glurns seine Blüte: es verfügte über ein eigenes Maß, war Stapelplatz für den Handel mit Salz und Erz und wichtige Station der Fugger. Die Unterengadiner durften ihr Vieh zollfrei auf den Markt treiben, mussten aber zum Unterhalt der Brücke bei Martina und des Wegs bis Nauders in Nordtirol beitragen. 1499 wiesen die Bündner den Glurnser Friedensvertrag zurück und zerstörten Glurns in der Schlacht an der Calven. Danach wurde Glurns als Garnison gegen Graubünden wieder aufgebaut.

Die Stadt hat bis heute ihren historischen Charakter fast unverändert beibehalten und gilt als architektonisches Juwel: die völlig erhaltene Ringmauer mit den drei wuchtigen Türmen und eine ganze Reihe von Wehrtürmen umschließen malerische Gassen und Winkel, Bürgerhäuser aus dem 16. Jahrhundert und Laubengänge mit ganz besonderem Charme. Die behutsam vorgenommene Sanierung hat dem Städtchen neues Leben eingehaucht und ihm trotzdem seine Eigenart bewahrt.


GLURNSER ADVENT 2013 download